Wir verwenden Cookies
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
x

Golftipps für Rookies

In erster Linie sollte Ihr erstes Turnier Spaß machen. Damit Ihnen ein erfolgreicher Start ins Turnierleben garantiert ist, hat Peter Feigl die wichtigsten Tipps für Sie:


Vorbereitung:

  • Erlernen Sie die Basics (Griff, Ansprechposition, Zielen) mit Ihrem Golflehrer. Zirka 90% aller Fehler können so vermieden werden.
  • Trainieren Sie das kurze Spiel (Chippen, Pitchen, Putten). Hier können Sie punkten.
  • Spielen Sie erst mit dem Driver bzw. den Hölzern, wenn Sie eine einigermaßen stabile Technik haben. Eine gute Alternative sind Rescue Irons.
  • Lernen Sie intensiv die Golfregeln. Dadurch können Sie Schläge sparen!


Turnier-Tipps:

  • Versuchen Sie eine Stunde vor Programmstart am Golfplatz zu sein.
  • Schlagen Sie zum Aufwärmen ein paar Bälle.
  • Beginnen Sie die Runde ruhig und eher defensiv.
  • Trinken Sie genug! 1 % Flüssigkeitsverlust führt zu 30 % Leistungsverlust.
  • Spielen Sie zügig! Langes Warten zwischen den Schlägen kann für andere Turnierteilnehmer unangenehm sein.
  • Nach einer Turnierrunde immer den Score Loch für Loch kontrollieren.
  • Scorekarten immer unterschreiben und abgeben - erst dann ist die Runde zu Ende.