Diners Club Vintage Card – jetzt meilenweit voraus

DAS EXKLUSIVE ANGEBOT DER DINERS CLUB VINTAGE CARD FÜR VIELFLIEGER

Erleben Sie jetzt die Diners Club Vintage Card Premium Vorteile im 1. Jahr kostenlos, ab dem 2. Jahr um Euro 11,67 pro Monat!

Exklusive Premium Vorteile mit der Diners Club Vintage Card

  • umfangreiches Versicherungspaket mit erhöhten Versicherungssummen
  • Sie erhalten 6 Meilen pro gesammelten Bonuspunkt (8 Euro Umsatz = 1 Bonuspunkt).

 

Die exklusiven Vorteile:

  • Kostenloser Zutritt für Sie zu mehr als 850 Diners Club Airport Lounges weltweit.*
  • Freier Eintritt für Sie und Ihre Gäste in die Diners Club Airport Lounges in Wien.*
    *Einzige Voraussetzung ist ein Jahresumsatz von € 3.600,- innerhalb der letzten 365 Tage vor Loungebesuch (Summe aus Haupt- und evtl. Zusatzkarten), max. 24 Besuche p. a. (inkl. Gäste), ansonsten werden die aktuell kommunizierten Spesen verrechnet.**
  • Ab dem 25. Loungebesuch p.a. bieten wir den Loungezutritt weiterhin gerne gegen einen zum Standardpreis stark reduzierten Kostenbeitrag an.
  • Austrian Airlines Business Class Check-in an allen österreichischen Flughäfen
  • Fast Lane – schneller durch die Sicherheitskontrolle am Wiener Flughafen: mit Ihrer Diners Club Card und der „Fast Lane/Priority Lane“
  • Umfangreiches Versicherungspaket  
  • Rabatt-Paket – bis zu 15 % Dauerrabatt bei ausgewählten Diners Club Partnern
  • NFC – einfach, rasch und vor allem kontaktlos bis zu max. € 50,- ohne PIN Eingabe bezahlen. Nur durch Hinhalten Ihrer Diners Club Card an den entsprechenden Kartenleser.
  • PIN First – Bezahlen Sie mit Ihrer PIN statt Ihrer Unterschrift (sofern das Kreditkartenterminal die Funktion PIN First unterstützt) oder nutzen Sie die PIN für Bargeldbehebungen weltweit bei allen Geldautomaten im Diners Club- oder PULSE Netzwerk (Nordamerika)
  • Frei wählbare PIN – ganz einfach über Ihr E-Konto
  • Unbegrenzte Meilengültigkeit - Prämienmeilen sind unbegrenzt gültig, sofern Sie mindestens drei Monate im Besitz einer Miles & More Kreditkarte sind und mindestens einen meilenfähigen Umsatz pro Monat tätigen.
  • Bonus Selection - mit jedem Umsatz sammeln Sie Bonuspunkte, die Sie gegen exklusive Angebote oder gegen Prämienmeilen des Vielflieger- und Prämienprogrammes Miles & More tauschen können.


**Die Zutrittsmöglichkeit zu den Airport Lounges stellt eine freiwillige Zusatzleistung (Premiumleistung) der DC Bank AG dar, deren Erbringung wesentlich von den Betreibern des jeweiligen Flughafens abhängt. Die DC Bank AG behält sich daher das Recht vor, die Voraussetzungen und Bedingungen für den Zutritt zu den Airport Lounges und deren Nutzung aufgrund neuer Gesetze, Rechtsprechung oder neuer Wettbewerbsbedingungen (insbesondere Zusammenschluss wesentlicher Mitbewerber) oder technischer Innovationen zu ändern. Die von der DC Bank AG zu erbringenden Leistungen dürfen durch eine solche Änderung nur geringfügig eingeschränkt werden und eine Änderung nur dann erfolgen, wenn dies aufgrund der oben genannten Gründe notwendig ist oder die freiwillige Zusatzleistung nicht mehr kostendeckend in der ursprünglich kommunizierten Form erbracht werden kann.

 Kartengebühr

  •  im 1. Jahr EUR 0,-
  • ab dem 2. Jahr EUR 11,67 pro Monat*

*Die Jahresgebühr wird jährlich für 12 Monate im Voraus verrechnet.


 Kartenauftrag

 

 

8. Februar 1950 - eine Erfindung verändert die Welt!

Die Gründungsgeschichte des Diners Club Ende 1949 ging als „First Supper“ in die Annalen der Wirtschaftshistorie ein:

Frank McNamara, ein junger New Yorker Finanzmanager, hatte sich mit Geschäftsfreunden zum Mittagessen im Major’s Cabin Grill, damals eines der besten Restaurants der Stadt, verabredet. Generös übernahm er nachdem Essen die Rechnung, musste aber zu seinem großen Entsetzen feststellen, dass er sein Portemonnaie im Büro vergessen hatte. Handys gab es damals natürlich noch nicht, auch keine Bankomat- oder anderen Geldkarten. Was zählte, war Bargeld. Sonst nichts. McNamara musste also anschreiben lassen – an einer der nobelsten Adressen New Yorks ein überaus peinliches Unterfangen!

Doch McNamara hatte eine Idee, die die Welt verändern sollte: Er bastelte eine Art Schuldschein aus einem Stück Karton, der seine Unterschrift trug und bestätigte damit, dass er die Schuld anerkennt und bezahlen wird. Aus dieser aus der Not geborenen Idee formte er in Folge schnell ein Unternehmen: den Diners Club.

Am 8. Februar 1950 ging er erneut ins noble Major’s Cabin Grill, präsentierte als die Rechnung kam eine kunstvoll aus Karton angefertigte und mit der Mitgliedsnummer 1.000 versehene Diners Club Card. Das Restaurant akzeptierte. Der Deal war perfekt, ein neues Zeitalter angebrochen. Sichern Sie sich einen Teil dieser Geschichte und holen Sie sich damit die exklusiven Vorteile in Ihre Geldbörse!

Zusätzlich natürlich auch die üblichen Vorteile:

  • Weltweit über 30 Millionen Akzeptanzstellen
  • Best Pay: die smarte Teilzahlung ist unbürokratisch, schnell und auch online zu aktivieren
  • 24 Stunden Hotline bei Versicherungsfällen
  • Flexibler Einkaufsrahmen
  • Sonderkonditionen bei Avis, Europcar und Hertz (je nach Verfügbarkeit)
  • S-SMS (Security-SMS) – der kostenlose Sicherheitsservice nach jeder Zahlung per SMS oder per Smartphone-Messenger
  • Diners Club E-Konto – Online Zugriff auf die aktuellen Umsätze und Ihre Kontoauszüge
  • Zusatzkarte für Partner, Kinder etc. mit identen Leistungen wie Hauptkarte (ausgenommen Welcome Package)
  • Diners Club Magazin 
Versicherung

In allen Lebenslagen ideal versorgt!

Das Rabattpaket

Nutzen Sie dauerhafte Vorteile und Ermäßigungen mit Ihrer Diners Club Card!