Home Diners Club ProtectBuy

Diners Club ProtectBuy

Ab Jänner 2021 werden alle Onlinehändler und Onlineshops innerhalb der EU nur mehr die Zahlungsbestätigung mit dem 3D Secure Sicherheitsstandard akzeptieren!

https://www.dinersclub.at/cache/images/images.ctfassets.net/2k9rs4z54fvd/5k58Ps1s0mpfuiDr9BVc6v/8fcdb8692b8bf880184006c53471dd2d/q64_dz05MDAmZml0PWZpbGw=/DCI_ProtectBuy_Logo_Vertical.png

Das bedeutet, dass zusätzlich zur Eingabe der Kreditkartendaten und einer mobilen TAN, auch noch ein frei wählbares persönliches Passwort eingegeben werden muss.

Auch wenn Sie ProtectBuy bereits mittels TAN nutzen, ist es für zukünftige Einkäufe notwendig zusätzlich ein persönliches Passwort zu hinterlegen.

Dieses persönliche Passwort können Sie direkt in Ihrem Diners Club E-Konto hinterlegen. Loggen Sie sich in Ihrem E-Konto ein, verifizieren Sie Ihre Telefonnummer und hinterlegen Sie dann ein persönliches Passwort für die zukünftige Authentifizierung Ihrer Online-Zahlungen.

Weitere Themen

Währungs-

So behalten Sie auch im Ausland den Überblick über Ihre Finanzen.

Mehr erfahren

Irrtümlich versandte E-Mails und S-SMS

Aufgrund einer Systemumstellung wurden am 2.12.2020 bereits verschickte E-Mails und S-SMS irrtümlich nochmals versendet.

Mehr erfahren

Kommen Sie in den Club

Karte beantragen